September, 2022

30Sep20:00Tomas Tulpe"WHO KILLED TOMAS TULPE?" Organisator: PAKK e.V./Kulturzentrum Feuerwache

Veranstaltungsdetails

Tomas Tulpe, der beste Sänger der
Welt, katapultiert sich mit seinem neuen Meisterwerk “WHO KILLED TOMAS
TULPE?” zurück an die Spitze der Charts. Bereits die erste Single
“DIESER SONG HIER” groovt so hart durch die Decke, dass sich selbst
Ralph Siegel die Frage nach seiner Daseinsberechtigung stellen muss.

Dass
Tulpe nicht normal ist, wusste man, dass er offiziell einen
Sockenschuss hat, war auch klar, doch mit seinem insgesamt fünften Album
macht er es zum offiziellen Fakt, dass er der nächste JAGGER sein wird
und die kommenden Tantiemen für das dicke Haus am Strand verballern
wird. Dorthin lädt der wahnsinnige Superstar, der sich auf der neuen
Scheibe offiziell als BIERSEXUELL outet, die ganze Menschheit zu einer
Party inklusive 5000 GB WLAN for free nicht ein.Mehr geht nicht denkt
man da, aber hier kommt ein Album das von nun an für immer auf Repeat
seine Runden durch die Player drehen wird, denn der beste Sänger der
Welt hat es getan: er hat das beste Album der Welt aufgenommen! Wenn du
jetzt denkst, das wäre dummes Pressetextgelaber, dann sag ich dir
hiermit ganz offiziell: JEIN.

TOMAS TULPE – BIOGRAFIE:
Der
Godfather der elektronischen Partymusik, der ausschließlich kurze Hosen
zu Tennissocken und Sandaletten trägt, die ihm seine Mutter zum 18.
Geburtstag schenkte, hat ein exzessivesLeben vor sich. Das liegt nicht
zuletzt an seinen extravaganten Bühnenshows, bei denen er auf
Pyrotechnik völlig verzichtet. Aus Angst. Sein erstes Album HATSCHI!
erschien 2012 bei Marcus Zanders Label Zett Records, und beinhaltete
bereits erste Tomas Tulpe Klassiker wie DISCO!, KAFFEE IST KEIN
ERFRISCHUNGSGETRÄNK und ICH BIN EIN GRUFTI.
Tulpe tourte durch die
Clubs des Landes, fand loyale Fans, die nicht lang auf ein zweites Album
warten konnten. Das kam 2014 mit WIE WÄR’S MIT SENF? in die Läden. Die
übertrieben geilen Singles SCHMIER MIR EINE SCHNITTE und HAUSVERBOT IM
SPÄTI, machten ihn zum besten Sänger der Welt.
Was folgte war ein
maßloser Absturz ins Berliner Nachtleben. Tulpes Konzerte wurden
zunehmend hemmungsloser und von Show zu Show besser!
Die folgenden Alben erschienen beim Berliner Punklabel Bakraufarfita Records und wurden zu Underground Partyklassikern.
Mit
Songtexten wie UN DOS TRES – KETCHUP SENF MAYONNAIS und den Hits GEBÄCK
IM GEBÄCK, ICH WAR NOCH NIE IM BERGHAIN und BOTOX IM BAUCH; bekamen
seine Songs ein neues Niveau, von dem Paul McCartney in seinen besten
Nächten nicht zu träumen vermag.
Doch das konnte nicht alles sein und
nun ist Tulpe zurück, mit Album Nummer fünf WHO KILLED TOMAS TULPE? und
seinen bisher besten Songs. Zum ersten Mal seit 2014 wieder bei Zanders
Zett Records, kommt mit DIESER SONG HIER eine Tomas Tulpe Single die
ganz ohne ein Duett mit Kerstin Ott auskommt und Tulpes härteste Fans
nicht enttäuschen wird.
Er lebt in Berlin und hat keine Haustiere.
========================

Das Video zur aktuellen Single findest du hier: https://youtu.be/5HUbHEhBk3U

more

Uhrzeit

(Freitag) 20:00

Adresse des Veranstaltungsortes

Kulturzentrum Feuerwache

Halberstädter Str. 140 39112 Magdeburg

Organisator

PAKK e.V./Kulturzentrum Feuerwache Halberstädter Str. 140 39112 Magdeburg

X
X
X
X
X